Home
Log-In / Log-Out
Kontakt
Gästebuch
7. - 10. Monat

01.01.09 (24+2)

Jetzt ist das neue Jahr also da!
Wir sind richtig nett mit einigen Leuten bei Uli und Yuri reingerutscht. Haben lecker gegessen, gemütlich gequatscht und auch mit den Kids hat alles bestens geklappt.

Um kurz nach Mitternacht mußte ich unter dem Feuerwerk-Himmel mal kurz in mich gehen...
Du hast während der ganzen Böllerei kräftig gestrampelt und ich war hin und her gerissen zwischen der Vorfreude auf Dich und Ängsten auf der anderen Seite.
Bald bist Du endlich bei uns und ich hoffe, dass die Geburt ohne Komplikationen verlaufen wird, Du gesund und munter bist, wir hoffentlich alles richtig machen werden!

Ich kann es kaum fassen, dass ich nun nicht mehr wirklich lange zu arbeiten habe.
Der GVK fängt bald an, wir werden uns die Kliniken ansehen, hier zuhause ist einiges fertig zu machen.
Auch wenn mein Bäuchlein noch recht unscheinbar ist, irgendwie rückt der Endspurt langsam aber sicher näher.

Nächste Woche ist der Urlaub dann leider wieder vorbei. 
Irgendwie kamen wir mit dem was wir vorhatten nicht so schnell voran wie gedacht.
Ist ja nichts Neues! 
Aber so richtig zum Relaxen kamen wir auch nicht.
Schade eigentlich!

Nächste Woche wird es auch nicht langweilig. Ich feiere meinen Geburtstag im engen Familienkreis, abends wollen wir schön zu zweit essen gehen und am nächsten Tag ist wieder Babykino mit Zuckertest und dem ersten CTG.
Am Samstag wird dann noch standesgemäß der Runde mit einigen Freunden gefeiert 


09.01.09 ( 25+3)

Gestern Morgen waren wir wieder beim Arzt.
Es wurde der Zuckertest gemacht und das erste CTG geschrieben.
Nachdem wir Dich beim anschließenden Ultraschall etwas angestupst haben, hast Du uns doch tatsächlich auch gezeigt, dass Du ein Mädchen bist!!! 

Es ist so schön das nun zu wissen!
Wir freuen uns riesig!!!


11.01.09 ( 25+5)

Die Werte vom Zuckertest sind zum Glück absolut in Ordnung gewesen.
Und der Vollständigkeit wegen nun auch noch die ergänzte Bauchgalerie.



10. SSW / 15. SSW / 19. SSW / 22. SSW / 26. SSW








09.02.09 ( 29+6)

Letzte Woche waren wir wieder zur Vorsorge.
Du entwickelst Dich weiterhin prächtig. Bist schon 40 cm groß und 1600 g schwer.
Mit dem Köpfchen liegst Du ja schon länger nach unten. Aber dabei drückst Du schon eine Nummer zu viel nach unten.
Der Arzt hat jedenfalls festgestellt, dass der Gebärmutterhals verkürzt ist.
Deswegen muß ich jetzt seit einigen Tagen liegen und nehme Magnesium.
Hoffentlich helfen diese Maßnahmen, denn Du sollst ja noch eine ganze Weile in Mamas Bauch wachsen und gedeihen.
Also sei nicht allzu neugierig 
Dieses graue, kalte Wetter ist sowieso nicht sehr einladend. Im April ist es viiiel schöner!

Mittlerweile haben wir uns die Uni-Klinik und das Vincenz angeschaut und haben uns - wie auch erwartet - für das Vincenz enzschieden. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt.


22.02.09 ( 31+5)

Die letzten Wochen kam nun doch alles etwas anders als erwartet. Nachdem die paar Tage liegen zu keiner Verbesserung geführt haben, hat mich mein Arzt ins Vincenz geschickt.
Die Messung des Gebärmutterhals dort ergab ca. 2 cm und sie haben mich dann erst mal dort behalten. Magnesium-Tropf, Spiropent und liegen, liegen, liegen.
Nach einer Woche hat sich der Gebärmutterhals zum Glück wieder ein wenig aufgebaut, die Umstellung vom Tropf auf Magnesium-Tabletten hat gut funktioniert und ich durfte endlich wieder heim zu meinem Schatz.  

Natürlich muß ich weiterhin brav liegen, da das Köpfchen ja immer noch arg auf den Muttermund drückt. 2x die Woche muß ich zum CTG bzw. zur Kontrolle von Muttermund und Gebärmutterhals.
Dass ich so plötzlich von der Arbeit verschwinden werde, hätte ich auch niemals gedacht. Und im Nachhinein überlegt man sich, ob man sich nicht zu viel zugemutet hat, man irgendwas falsch gemacht hat.

Gestern durften wir zum Paartag von meinem "Hechelkurs". Da ich bisher ja eigentlich alles verpasst habe, war ich wirklich froh über die Erlaubnis hingehen zu dürfen.
Meine Hebamme, die den Kurs leitet, hat mir immer gesagt welche Übungen ich mitmachen darf und welche ich lieber sein lassen sollte. Das war doch sehr beruhigend!
Trotzdem waren diese knapp 5 Stunden ohne Bett bzw. Couch doch sehr anstrengend und ich hoffe, dass sich das nicht negativ äußert.
Werde die nächsten Tage wieder "extra-brav" sein! Denn wir wollen schließlich noch einige Wochen durchhalten.


25.02.09 ( 32+1)

Es wird mal wieder Zeit für ein neues Bauchbild.
Einmal die Frontansicht und die erweiterte Galerie.






10. SSW / 15. SSW / 19. SSW / 22. SSW / 26. SSW / 33. SSW





Diese Woche habe ich außerdem den MaxiCosi und unsere Wandsticker bestellt. Die Aufkleber sind heute schon gekommen und sooo niedlich! 



13.03.09 ( 34+3)

Die Zeit vergeht wirklich unheimlich schnell.
Heute Morgen ging es wieder zum Arzt. Da Dr. Weber nun entgültig in den Ruhestand geht, habe ich heute die zweite Nachfolge kennengelernt. Eine Ärztin, die ebenfalls einen netten Eindruck gemacht hat.
Mir wäre es also ziemlich egal bei wem ich in Zukunft landen werde 
Du wiegst jetzt schon ca. 2600 g - das ist doch wirklich ordentlich!
Das eine Medikament darf ich nun absetzen und auch das Magnesium werde ich wohl nicht mehr allzu lange nehmen müssen.
Langsam darf ich mich ja zum Glück wieder etwas mehr bewegen und die Ärztin meinte, dass ich mich ab übernächster Woche - also ab 36+0 - dann ruhig wieder "normal" verhalten darf.

Letzte Woche waren wir noch bei BabyOne einige Kleinigkeiten besorgen, das Kinderzimmer ist nun ausgeräumt und abgeklebt. Morgen wird Jochen anfangen unser frühlingsfrisches Grün an die Wände zu bringen. Bin gespannt wie es aussieht! 
Die Möbel stehen ja unten schon in zig Kartons bereit. 

Heute sind Mama und Horst gelandet. 
Wenn die Möbel dann bald stehen, können Mama und ich also anfangen die süßen kleinen Klamotten zu waschen und einzuräumen und alles ein wenig zu dekorieren.
Dann sollte ich auch langsam "Ikea-fähig" sein, um mit Jochen noch dies und das zu besorgen...

Oma kommt dann Ende April wieder. Also keine Sorge, kleine Maus... Du musst keine Angst haben sie nicht zu sehen und kannst ruhig noch warten bis Deine Zeit gekommen ist. 
Wir freuen uns alle auf Dich!!! 


23.03.09 ( 35+6)

Der Endspurt bricht an. Nur noch ca. vier Wochen und wir werden Mama und Papa sein!

Heute haben wir uns mal zu Ikea gewagt und noch einige Kleinigkeiten besorgt. Außerdem sind die ganzen niedlichen Klamotten gewaschen. Wer hätte gedacht, dass man sich darauf freuen kann etwas zu bügeln... 

Anfang nächster Woche muß Jochen nochmal über Nacht weg. Wir sind jetzt schon froh, wenn wir das hinter uns haben! Danach wird er auch erst mal nicht mehr groß unterwegs sein. Nicht dass es los geht und Papa ist einige Fahrstunden entfernt... 




30.03.09 ( 36+6)

Die Möbel stehen. Und auch wenn der Feinschliff noch fehlt, gefällt mir das Kinderzimmer jetzt schon richtig gut!
Dank Mama kann man auch wieder überall durch die Fenster schauen und Leute ins Haus lassen. 

Die Tage möchte ich dann mal versuchen, meine Hebi zu erreichen. Ich hoffe sie hat die OP gut überstanden und ist bald wieder einsatzbereit. Fänd es schon etwas blöd jetzt zu einer Vetretung zu müssen! Aber wenn dem so ist, kann man halt nichts machen...



10. SSW / 15. SSW / 19. SSW / 22. SSW / 26. SSW / 33. SSW / 37. SSW







05.04.09 ( 37+5)

Mir geht es eigentlich sehr gut. Zum Teil strotze ich vor Energie, was sicher auch an dem herrlichen Frühlingswetter die letzten Tage liegt. So habe ich es gestern richtig genossen mit meinem Schatz mal schön in der Stadt bummeln zu gehen.
Abends war ich dann aber doch ganz schön platt.

Connie, meine Hebamme, ist zum Glück wieder einsatzbereit und ich habe diese Woche mit Anne Bauchbilder gemacht. 
Jetzt ist es langsam wirklich spannend! Man muß sich einfach überraschen lassen wann und wie es losgehen wird...


Hier ein paar Bilder von der Foto-Session mit Anne:























11.04.09 ( 38+4)

Noch 10 Tage bis zum Entbindungstermin...

Gestern haben wir den Kinderwagen zusammengebaut. Er parkt jetzt unten neben der Haustüre und wartet auf die erste Ausfahrt. 
Das Wetter ist auch gerade perfekt für schöne Kinderwagen-Spaziergänge!
Außerdem hat Jochen gestern noch das alte Familien-Kinderbett lasiert und zusammengebaut. Ich finde solche Familienstücke mit Geschichte wirklich toll. Immerhin ist das Bett schon weit über 100 Jahre alt und es lagen schon einige aus Jochens Familie darin.
Wahrscheinlich stellen wir das Bett zu uns ins Schlafzimmer. Wir müssen nur mal ausprobieren, ob das mit der Höhe praktikabel ist. Denn in der Höhe verstellen lässt sich das Bett leider nicht.
Zur Not kommt das Paidi-Bett ins Schlafzimmer und das andere kommt ins Kinderzimmer für Mittagsschläfchen. Mal sehen 




20.04.09 ( 39+6)

Noch 1 Tag bis zum Entbindungstermin.
Aber ich denke wir werden uns noch ein paar Tage länger gedulden müssen.

Mittlerweile quäle ich mich abends und oft auch in den Nächten ganz schön mit Rückenschmerzen, aber ansonsten geht es mir gut.
Am Mittwoch gehen wir wieder zum Arzt. Mal sehen wie es da so ausschaut.

Am Wochenende haben wir noch einen schönen Teppich für das Kinderzimmer gekauft und heute noch die zweite Matratze und einen Camcorder. 
Wir tun was gegen die Wirtschaftskrise! 
Außerdem müssen wir uns ja irgendwie die Zeit des Wartens vertreiben...




21.04.09 ( 40+0)

Hier die vollendete Bauch-Galerie am Entbindungstermin 
10. SSW / 15. SSW / 19. SSW / 22. SSW / 26. SSW / 33. SSW / 37. SSW / ET







25.04.09 ( 40+4)

Du machst es wirklich spannend...
Bisher tut sich nichts was auf die Geburt unseres Schatzes hinweisen würde. Dabei möchten wir Dich doch endlich kennenlernen!!!

Morgen müssen wir ins Vincenz zur CTG-Kontrolle. Hoffen wir mal, dass sich bis dahin mal etwas tut.

Heute haben wir dafür aber endlich das Kinderzimmer fertig gemacht.
Eigentlich haben wir ja eine andere Lampe (die Kugellampe vom Schweden) da, die für das Kinderzimmer gedacht ist. Aber die Abdeckung der Lampe ist kleiner als die der Lampe, die schon hängt. Und da wir erst mal keine Lust haben die Decke neu zu machen, bleibt es wohl erst mal bei der "alten" Lampe. Sie passt ja eigentlich auch ganz gut rein und die Kugellampe ist wahrscheinlich eh etwas zu groß an dieser Stelle.

Hier mal zwei Bilder von Klein-Schützis Reich.
Nicht zu sehen ist die "nicht-grüne Ecke"  Dort kommt noch der weiße Cord-Sessel samt Schemel hin...
Der Teppich wird wahrscheinlich auch nicht an dieser Stelle liegen bleiben und reicht eh nicht unbedingt für die Größe des Raums aus. Da werde ich sicher noch hier und da etwas herumjustieren. 















Aktuelles
neu: Family & Friends
September 2012: Provence 2012
August 2012: Helena und Magnus
Heute waren schon 1 Besucher (33 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=